Was hat ein Interessierter von der Freimaurerei?

Im günstigsten Fall …

... bekommt er in der Loge die Möglichkeit geboten, mit Gleichgesinnten, die man sonst nicht kennen gelernt hätte, quer zu denken.

... wird hier im geschützten Bereich auf gleicher Ebene mit dem Bruder die eigene Diskussionsfähigkeit entwickelt.

... lernt er, seine menschlichen Defizite zu erkennen, sie unter Zuhilfenahme alter Bauhüttensymbolik abzubauen und sich einer selbst gewählten Ideallinie zu nähern.

... entwickelt er durch die Verinnerlichung der freimaurerischen Ideale wie: Humanität, Toleranz, Menschenliebe, geistige Freiheit, staatsbürgerliches Verantwortungsbewusstsein, Überbrückung von Gegensätzen – eine ethisch gelenkte Persönlichkeitsentwicklung, die er in seinem persönlichen Umfeld wirken lässt.

... gehört er mit seiner Aufnahme in eine Loge einem der letzten weltweit aktiven Brüderbünde an, der ihm an vielen Orten der Welt ein heimisches und ein Gefühl von Sicherheit vermittelt.

... profitiert er vom Wissen der Brüder und kann auf ihre geistige und in Ausnahmefällen materielle Unterstützung zählen.

... erlebt er in der Loge eine verbindliche Atmosphäre, in der er sich mit seinen persönlichen Problemen fallen lassen kann, wenn gewünscht Ratschläge und Unterstützung bekommt und erteilt, da Diskretion eine ungeschriebene, freimaurerische Tugend ist.

... kommt er durch das Erleben des Rituals zu einer inneren Ruhe und Gelassenheit, die ihm die Kraft für seine täglichen Herausforderungen bietet.

... erkennt er den Bruder und sich als Baustein in einem imaginären, großen Gebäude an, wo jeder Stein, nach seiner Form und Eigenart behauen, seinen Platz findet.

... gewinnt er Freunde fürs Leben.

Haben Sie Fragen?

Wünschen Sie nähere Informationen zur Freimaurerei und/oder zu unserer Loge? Wünschen Sie eine Einladung zu einem unserer Gästeabende? Oder möchten eine Anmerkung äußern? Dann freuen wir uns über eine Nachricht von Ihnen!

Nutzen Sie bitte unser Kontaktformular ⇒ zum Formular

oder rufen uns an.